«die literarische aarau»

Wir organisieren Lesungen in und um Aarau.

Donnerstag, 21. November 2019: Thomas Meyer liest aus «Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin»

Portrait von Thomas Meyer
Lukas Lienhard / © Diogenes Verlag

Thomas Meyer liest aus seinem zweiten Roman über Motti Wolkenbruch. Dieser wird nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie von Schicksalsgenossen aufgenommen. Diese trachten – bisher erfolglos – allerdings nach der Weltherrschaft. Erst als Motti das Steuer übernimmt, geht es vorwärts. Meyer bietet uns in gewohnt pointierter und humorvoller Sprache ein Leseabenteuer mit Biss und Tiefgang.

Mehr Informationen zur Lesung mit Thomas Meyer